Zu Gast bei Alessandro Tschabold  | 29. April 2020

Innovate with Impact

Wenige Wochen nach dem ersten Lockdown der Corona-Pandemie in der Schweiz fragte mich Alessandro, welchen Rat ich den vielen Arbeitssuchenden da draussen geben könnte, da der Wettbewerb unter den Bewerbern zunehmen wird.

Wir haben darüber gesprochen weshalb eine Personal Brand auch für Bewerber sehr wichtig ist und wie sie sich gegen die grosse Konkurrenz auf dem Bewerbermarkt am erfolgreichsten aufstellen können.

Im Interview erfährst Du, wie ich die aktuellen Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt einschätze, wie wichtig es ist, sich bei der Suche nach einem neuen Job auf das zu konzentrieren, was man wirklich will, seine eigene persönliche Marke zu etablieren und worauf man beim Aufbau der Marke „Ich“ achten muss, sowie was ich als Erstes tun werde, sobald der Lockdown vorbei ist.

Alessandro ist Unternehmer, Innovator und glaubt fest an die Kraft positiver Veränderungen in Organisationen. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen und Start-ups bei der Umgestaltung ihrer Geschäftsmodelle zu unterstützen.

Mehr über Alessandro Tschabold erfährst Du hier: