3 Tipps für den perfekten Lebenslauf Aufbau [Anleitung]

Bereitet Dir der Lebenslauf Aufbau nichts als Kopfzerbrechen? Damit bist Du nicht allein. Was Du brauchst ist ein solides Grundgerüst, dass Dich als Bewerber sicher trägt. In diesem Artikel erfährst Du, wie Du Deinen Lebenslauf strukturieren kannst, damit Du nicht bei Null anfangen musst. Meine Tipps sind mehr als erprobt, funktionieren und sollen Dir Dein Bewerbungsleben leichter machen. Lies weiter!

Ich hoffe der Artikel hilft Dir weiter!

Wenn Du beim Bewerben Mühe hast und nicht weiterkommst, dann schreib mir. Ich unterstütze Dich!

Warum ein smarter Lebenslauf Aufbau so wichtig ist

Kennst Du dieses Gefühl? Du sitzt vor dem strahlend weissen Word Dokument und solltest Deinen Lebenslauf schreiben.

Und weil Google in Zeiten der Stellensuche Dein bester Freund wird, suchst Du nach guten Tipps, wie Du Deine berufliche Laufbahn verschriftlichen kannst.

Du findest vielleicht eine gute Vorlage in den Weiten des Internets, aber damit ist es ja noch nicht getan, oder?

Was sollst Du überhaupt alles in Deinen Lebenslauf schreiben und wie stellst Du es an, dass er zwischen den anderen auffällt und gelesen wird?

Fragen über Fragen, zu denen ich Dir endlich einfache und wirkungsvolle Antworten liefere!

Denn wenn Du einen Plan hast, wie Du Deinen Lebenslauf aufbauen kannst, dann wird Dir das Zusammenstellen und Schreiben viel leichter fallen. Wie das genau fuktioniert, erfährst Du gleich.

Kostenlos Lebenslaufvorlage

GRATIS LEBENSLAUF VORLAGE

Lande in Rekordzeit im Vorstellungsgespräch mit dieser genialen Vorlage.

Lebenslauf Aufbau: Hilf dem Leser

Dein oberstes Ziel als Bewerber ist es, einen Fuss in die Türe des Vorstellungsgesprächs zu bekommen.

Damit möchte ich sagen, dass es in erster Linie darum geht, aus der Masse an Bewerbern herauszustechen.

Danach muss Dein Lebenslauf inhaltlich überzeugen und den Leser von Dir begeistern, damit er zum Hörer greift und Dich einlädt.

Bestimmt weisst Du, dass spätestens seit Corona die Bewerberkonkurrenz gestiegen ist.

Je nach Stelle und Branche musst Du Dich gegen 300-400 Mitbewerber durchsetzen.

Aber keine Sorge, mit meinen Tipps, die Du leicht umsetzen kannst, schaffst Du das mit links. Warum ich mir so sicher bin, fragst Du Dich vielleicht.

Das verrate ich Dir gern! Weil ich täglich solche E-Mails und Nachrichten mit den Erfolgsgeschichten meiner Blog-Leser erhalte, die bei ihrem Traumjob landen konnten:

Bewerbung Erfolg Aufbau Lebenslauf

Diese 3 Dinge gehören zu einem wirkungsvollen Lebenslauf Aufbau

Glaub mir, ich habe in meiner langjährigen Laufbahn als Bewerbungscoach viele Vorgehensweisen ausprobiert und getestet.

Die folgenden 3 Dinge haben sich bewährt und dürfen aus meiner Sicht in keinem Lebenslauf fehlen.

Klar, gibt es auch andere Herangehensweisen wie man einen Lebenslauf aufbauen kann.

Aber bei mir ist es so: Wenn etwas funktioniert, dann bleibe ich dabei und perfektioniere es.

Nicht etwa, weil ich stur bin, sondern weil die zahlreichen Feedbacks meiner Kunden und Leser lebendiger Beweis dafür sind, dass meine Strategien zum Erfolg führen.

Vielleicht braucht es ein paar Anläufe, aber wenn Du es richtig umsetzt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Einladungen zum Job Interview reinflattern.

1. Tipp – Deine Positionierung

Deine Positionierung bedeutet nichts anderes als das, wofür Du wahrgenommen werden willst.

Die meisten Bewerber setzen sich nicht mit einer klaren Positionierung auseinander.

Vielleicht hast Du es bisher auch so gemacht, dass Du einfach alles, was Du beruflich in Deinem Leben getan hast, in Deinen Lebenslauf schreibst?

Die Herausforderung, wenn Du so vorgehst ist, dass der Leser unter Umständen ein Sammelsurium an Job Funktionen und Aufgaben liest und Dich nicht einordnen kann.

Schliesslich ändern sich die Tätigkeitsbereiche und Aufgaben ja von Stelle zu Stelle.

Stell Dir eine klare Positionierung so vor: Du bist ein Golfspieler und bringst Dich in Position, damit der Ball zielgenau im 18. Loch landet.

Wenn nun der Golfball sinnbildlich für Deinen Lebenslauf steht, dann ist Deine Positionierung nichts anderes als die Ausrichtung, die Du Deinen Texten im Lebenslauf gibst.

Positionierung Bewerbung

Ich seh sie schon, die Falten auf Deiner Stirn 🙃.

Du fragst Dich bestimmt, wie Du Deine Positionierung für Dich herausfindest, oder?

Dazu kann ich Dir diesen Rat geben: Überlege, was Du gut kannst, was Du gerne tust und was die Hauptanforderungen im Stelleninserat sind.

Das ist Deine Positionierung.

Sie ist fundamental wichtig, weil alles andere auf Deiner Positionierung aufbaut.

Damit meine ich alle Texte, egal ob es um das Bewerbungsschreiben oder Dein Kurzprofil auf dem Lebenslauf geht.

Wenn Du in diesem Punkt keine Klarheit hast, dann empfehle ich Dir, Deine Positionierung mit einem Profi, also einem Bewerbungs- oder Job Coach zu erarbeiten.

Ich widme das ganze erste Modul meines Online Bewerbungskurses Wunschkandidat genau diesem Thema, weil es die Basis Deiner Bewerbungsstrategie bildet.

2. Tipp – Der WOW-Effekt

Wenn Du aus der Masse an Bewerbern herausstechen willst, muss Dein Lebenslauf einfach begeistern.

Er muss den berühmten WOW-Effekt auslösen, damit Du gegen Deine vielen Mitbewerber eine Chance hast.

Wie bringst Du also diesen Überraschungsmoment in den Aufbau Deines Lebenslaufs?

Dazu muss ich etwas weiter ausholen. Aber lies weiter, es lohnt sich, versprochen.

Was jedem klar ist, der in der Marketingwelt unterwegs ist: Sprich Deine Zielgruppe an.

Egal, um welches Produkt oder Dienstleistung es geht – Deine Zielgruppe zu kennen, ist der Erfolgsgarant Deiner Werbung.

Bevor eine Werbekampagne ausgeliefert wird, investieren Marketing Profis eine Menge Zeit darin, zu verstehen, wie ihre Zielgruppe tickt.

Was braucht sie, wo sind die Hürden und Druckpunkte der Menschen, denen sie ihr Produkt verkaufen wollen?

Beim Bewerben ist es nicht anders – Du musst Dich in Deine Zielgruppe hineinversetzen.

Dann wird Dir schnell klar, dass auch Personaler super wenig Zeit haben, die eingehenden Bewerbungen zu sichten.

Sie müssen innert kürzester Zeit und mit wenigen Blicken entscheiden, wer A-Kandidat wird und wer gleich die Absage bekommt.

Für Dich heisst das also, dass Du Deinen Lebenslauf so aufbauen musst, dass der Personaler möglichst schnell die Informationen findet, die er zur Bewertung Deiner Unterlagen braucht.

Strukturiere also Deinen Lebenslauf so, dass der Leser auf einen Blick folgende Infos herausziehen kann:

  • Deine erzielten Ergebnisse
  • Deine fachliche Kompetenz
  • Dein Entwicklungspotenzial
  • Beweise, dass er Dir vertrauen kann

Mit diesen Informationen hilfst Du ihm, in Sekundenschnelle zu entscheiden, ob er Deinem Lebenslauf mehr Aufmerksamkeit schenken sollte als den anderen 200, die auf seinem Tisch (oder im E-Mail Postfach) liegen.

Was er nämlich wissen will ist, ob Du die Leistung bringst, die gefragt ist. Er will abgleichen, ob Du die Anforderungen des Stelleninserats abdeckst. Er will erkennen können, ob sich die Investition in Dich als zukünftigen Mitarbeiter lohnt und natürlich, ob das, was Du von Dir behauptest, auch wirklich stimmt.

Hast Du das in Deinen Inhalten und im Aufbau Deines Lebenslaufs berücksichtigt, dann wirst Du den Personaler begeistern!

Lebenslauf Vorlage Selma Kuyas

3. Tipp – Ein strategisches Design

Das Auge isst bekanntlich mit, auch wenn es um Deinen Lebenslauf geht.

Hier scheiden sich die Geister der Bewerbungsexperten und Coaches, aber wie schon erwähnt, setze ich knallhart auf meine Erfahrungswerte.

Dir geht es nämlich als Konsument nicht viel anders: Die Verpackung eines Produktes nimmt Einfluss darauf, ob Du es kaufst oder nicht.

Wer hier das Gegenteil behauptet, hat den Ablauf, wie Menschen Entscheidungen treffen, noch nicht verstanden.

Ganz klar, der Inhalt entscheidet am Ende des Tages darüber, ob Du zum Vorstellungsgespräch eingeladen wirst oder nicht.

Aber der Look Deines Lebenslaufs kann ungemein dabei helfen, den Inhalt zu unterstreichen und aus der grauen Masse an Bewerbern aufzufallen.

Vorsicht: Es geht nicht darum, möglichst kreativ und farbig für Aufmerksamkeit zu sorgen.

Was Du mit einem strategischen Design erreichen willst, ist, dass Dein Lebenslauf ansprechend wirkt und Du einen Aufbau wählst, der die Augen des Lesers führt.

Du kannst nämlich steuern, welche Informationen der Leser zu welchem Zeitpunkt über Dich erfährt.

„Das Design ist ein Plan zum Arrangieren von Elementen auf eine Art, mit der es einen bestimmten Zweck am besten erfüllt.“ (Charles Eames)

In diesem Zitat des amerikanischen Architekten und Designers steckt sehr viel Weisheit.

Du kannst Dir mit einem strategischen Lebenslauf Design die natürlichen Augenbewegungen des Lesers zunutze machen.

Überlege Dir also gut, wie Dein Plan aussehen soll. Wie ordnest Du die Informationen an?

Bewährt hat sich hier die 2-Spaltenstruktur, die ich in meinen vorgefertigten Lebenslauf Vorlagen verwende.

Indem Du Deinen Lebenslauf in zwei Bereiche unterteilst, hast Du die Möglichkeit, Deinen Lebenslauf wirkungsvoll aufzubauen.

Links platzierst Du Informationen die kurz, knapp und übersichtlich sind.

In der rechten Spalten hast Du genügend Platz, um ein bisschen weiter auszuholen und Deine verschiedenen Berufsstationen aufzuzählen.

Dieses strategische Design sorgt auch dafür, dass Dein Lebenslauf nicht viel zu lang wird.

Mehr als 2-3 Seiten sind einfach nicht drin, weil Recruiter wenig Zeit haben.

Eine englische Studie hat herausgefunden, dass Personaler in nur 7.4 Sekunden ihre Entscheidung fällen, ob ein Kandidat infrage kommt oder nicht.

augenbewegung lebenslauf lesen

Abschliessendes Fazit zum Lebenslauf Aufbau

Du schreibst Deinen Lebenslauf nicht für Dich. Er ist auch keine Biografie.

Dein Lebenslauf ist ein Werkzeug, der Schlüssel zur Tür vom Vorstellungsgespräch.

Es gibt kein Gesetz, welches Dir vorschreibt, wie Dein Lebenslauf aufgebaut sein muss.

Was aber aus meiner Sicht beim Lebenslauf Aufbau am meisten Sinn ergibt ist, wenn Du Dich in den Leser hineinversetzt.

Wenn Du bedenkst, dass die Funktion Deines Lebenslaufs darin besteht, als Verkaufsflyer Deine Arbeitsleistung anzubieten, dann sollte Dein Fokus darauf liegen, Deinen Flyer so ansprechend und informativ wie nur möglich zu gestalten.

Ja ich weiss, es tönt nach einer halben Wissenschaft. Aber hey, hier geht es um Deine Karriere, Dein berufliches Weiterkommen und am Ende des Tages um Deine Lebensqualität.

Da lohnt es sich doch zu lernen, wie Du dieses Ziel, neuer Job 2021, schnell und erfolgreich erreichst.

Wenn ich Dir dabei helfen kann, weisst Du, wo Du mich findest!

 

Hast Du eine Frage, die ich mit einem Blog Artikel beantworten soll? Schreib mir!

 

Über Selma Kuyas

Über Selma Kuyas

Auch bekannt als Bewerbungsqueen, ist Selma führende Expertin für Bewerbung & Selbstmarketing im deutschsprachigen Raum. Sie wurde von LinkedIn, nebst Persönlichkeiten wie Gerhard Schröder oder Fussballstar Thomas Müller, als LinkedIn Top Voices 2020 ausgezeichnet und unterstützt ambitionierte Bewerber tatkräftig beim Karrieresprung.

Lebenslauf Vorlage kostenlos

Gratis Lebenslauf Vorlage

Lande in Rekordzeit im Vorstellungsgespräch mit dieser genialen Vorlage.

Das könnte Dich auch interessieren

Bewerbung 5 Tipps

5 Insidertipps für Deine Bewerbung

Mehr lesen

schwächen vorstellungsgespräch

Schwächen im Vorstellungsgespräch clever zugeben

Mehr lesen

Fehlende Wertschätzung Job

Fehlende Wertschätzung im Job: So holst Du sie Dir zurück

Mehr lesen